25 | 04 | 2018
Kommen sie an Bord

Ansegeln

Am 21.04.2018 wird die Segelsaison 2018 mit dem traditionellen Ansegeln eröffnet.

Der Abend wird mit einem Fiesta Mexicana abgerundet.

Die Ausschreibung findest du hier.

 


Bojenfeldkontrolle

Die Bojenfeldkontrolle findet am 28.04.2018 um 09:30 Uhr statt.

 

Helfer gesucht!

Für die Regatten wie auch für die Schweizermeisterschaft Fireball vom 31.05.2018 - 03.06.2018 werden Helfer gesucht.

Hier kannst du dich jetzt gleich als Helfer anmelden.

 

 

Jugendsegellager 2018

Weitere Informationen und die Anmeldung sind in der Juniorenagenda zu finden.

JUSELA1

 

 

Laser- und Juniorenprogramm 2018

Endlich sind sie da: die neuen Jollenprogramme.

Informationen:

Laser

Junioren

 

 

Protokoll der Generalversammlung vom 24. Februar 2018

Das Protokoll kann in der Nicebox unter "Dokumente" abgerufen oder beim Sekretariat bestellt werden

 

 

La Popu in Yvonand

La Popu

challenge league romanshornSeit dem Jahr 2015 ist ein SCM-Team am Start der Swiss Sailing Challenge League. Das Team besteht aus neun Seglern, welche wir euch hier vorstellen:

Serge Bart
Mit dabei seit dem Startschuss der Liga im Jahr 2015. Serge hat Erfahrungen in unterschiedlichsten Bootsklassen. Gestartet im Optimist, mittlerweile Leiter im Optilager Davos. Neben seinem Ingenieur Studium schult er Segelneulinge an der Segelschule Murten. Er ist eine echte Maschine mit kühlem Kopf!


Roni Wüthrich
Mit dabei seit dem Startschuss der Liga im Jahr 2015. Jollen und Yachtsegle, ehem. Schweizermeister, Taktiker und Kenner. Einmal unterwegs, trifft er alte Freunde aus 420er/470er/Tour de France à la Voile-Zeiten. Neben der Swiss Sailing League und einigen Surprise Auftritten zeigt er am Match-Race Schwarzsee immer wieder, dass er einer der besten Segler des SCM/WSCM ist. Lebenslanger SCM Swiss Sailing Leauge Vertrag, nur einseitig kündbar!


Louis Gerber
Nichts was Louis nicht erlebt hat in Zusammenhang mit dem Segelsport . Da waren Jollen, Yachten, die Tour de France à la Voile und unzählige internationale Regatten. Auf dem Neuenburgersee und mit der eigenen Surprise auf dem Murtensee aktiv und erfolgreich unterwegs. SCM Swiss Sailing Leauge Vertrag auf Lebzeiten.


Tessa Egli
Opti und 420er zu Jugendzeiten, dann eine kleine Pause mit Wiedereinstieg in der Swiss Sailing League im Jahr 2017. Vize-Schweizermeisterin im 420er. Auf der J-70 vielseitig einsetzbar. Ein Auge für Start, Wind und Gegner. Am Gewichtsaufbau arbeiten wir noch ;-) !


Pascal Blatter
Als damaliger SCM-Präsident der Unterstützer der ersten Stunde des SCM-Swiss Sailing League Teams. Auch heute ein fester Bestandteil des Teams. Mit der Surprise oft in Murten anzutreffen oder dann mit etwas grösserem in San Remo.


Etienne Huter
Ein Organisations- und Segeltalent das seinesgleichen sucht. Erfolgreich in unterschiedlichsten Klassen u.a. Schweizer- und Weltmeister für den SCM sowie 13 Cup-Siege mit dem FC Sion. Seit Beginn der Swiss Sailing League mit von der Partie.

challenge l estavayer

Florian Fahrni
In seinem Jahrgang der beste Opti-Segler der Schweiz und einer der besten weltweit. Er erzielte im 2013 das beste Schweizer Resultat ever an der der WM in Riva. Seit dem Jahr 2017 mit an der Swiss Sailing League dabei – Ablösesumme 200 Mio!


Martin Essig
Seit einigen Jahren nun mit dem Segelclub Murten unterwegs. Laser-Olympionike in Sydney 2000 für Kanada. Schwärmt vom College-Sailing in Nordamerika, zudem Trainer der SCM-Laser Flotte. Seine Erfahrungen sind für uns alle Gold wert.


Vincent Egli
Seit der Junioren-Zeit im SCM regional, national und international aktiv – mal mehr, mal weniger. Schweizer und Vizeschweizermeister. Aktuell zuständig, dass auch an allen Liga-Regatten vier SCM-Segler am Start sind!

 

Fotos (c) Claudia Somm/SSL